Diplomlehrgang

Der Diplomlehrgang ist ein einjähriger postgradualer Lehrgang in internationalen Beziehungen, in dem Interdisziplinarität, die Umsetzung von theoretischem Wissen in der Praxis und Mehrsprachigkeit im Zentrum des Studiums stehen. Studierende erwerben akademische, sprachliche und praktische Fertigkeiten, die für eine Karriere im internationalen Bereich notwendig sind.
Zielgruppe
In- und ausländische AbsolventenInnen (Universitäten und Fachhochschulen) aller Studienrichtungen.
Unterrichtssprachen
Englisch, ergänzt durch Lehrveranstaltungen in deutscher und französischer Sprache
Beginn
September 2017
Bewerbungsdeadline 1. März 2017 (Aufnahmeprüfung an der Diplomatischen Akademie Wien)
15. Jänner 2017 (Aufnahmeprüfung an österreichischen Botschaften oder Generalkonsulaten)
Aufnahmeprüfung 27.-31. März 2017 (an der Diplomatischen Akademie Wien)
20.-24. Februar 2017 (an österreichischen Botschaften oder Generalkonsulaten)
Zusage 15. April 2017
Abschluss Diplom der Diplomatischen Akademie Wien
Dauer 1 Jahr, Vollzeitstudium
ECTS Punkte 60 ECTS
Teilnahmegebühr EUR 12.500 Studienjahr 2017/18