Monday, 24 June 2019 
I 18:30 h I Musikzimmer

Nachbarn
Ein österreichisch-tschechisches Geschichtsbuch

Buchpräsentation

Begrüßung:
Emil Brix
Direktor, Diplomatische Akademie Wien
Marcus Bergmann
stellvertretender Leiter, Sektion für Kulturelle Auslandsbeziehungen, Bundesministerium für Europa, Integration und Äußeres
Ivana Červenková
Botschafterin der Tschechischen Republik in Österreich

Vorstellung des Buches
Stefan Michael Newerkla
Co-Vorsitzender, Ständige Konferenz österreichischer und tschechischer Historiker zum gemeinsamen kulturellen Erbe
Niklas Perzi
Zentrum für Migrationsforschung, St. Pölten

Diskussion: "Bilaterale Geschichtsbücher und Kommissionen als Mittel der Diplomatie"
Marcus Bergmann
Bundesministerium für Europa, Integration und Äußeres
Miroslav Kunštát
Masaryk-Institut und Archiv der Tschechischen Akademie der Wissenschaften, Prag
Wolfgang Mueller
Institut für Osteuropäische Geschichte, Universität Wien
Oliver Rathkolb
Institut für Zeitgeschichte, Universität Wien
Jaroslav Šebek
Historisches Institut der Tschechischen Akademie der Wissenschaften, Prag

Moderation:
Hildegard Schmoller
Institut für Neuzeit- und Zeitgeschichtsforschung, Österreichische Akademie der Wissenschaften

Partner: INZ / SKÖTH