Monday, 01 July 2019 
I 18:30 h I Bruno-Kreisky-Saal

Die Jüdischen Studierenden der Akademie der Bildenden Künste Wien 1848-1948

Buchpräsentation mit Podiumsdiskussion

Begrüßung und Moderation:
Karl R. Krierer
Obmann, Internationales Österreichisches ArchäologieForum

Einführung:
Elana Shapira
Lektorin, Fachbereich Designgeschichte, Universität für Angewandte Kunst Wien; Leiterin des Projektes des FWF „Visionary Vienna: Design and Society 1918-1934“

Präsentation:
Beatrix Bastl
Buchautorin; 2005-2016 Direktorin, Universitätsbibliothek und -archiv der Akademie der Bildenden Künste Wien

Diskussion:
Hannah Menne
Künstlerin, Autorin und Veranstalterin; Mitarbeiterin, Theodor-Kramer-Gesellschaft
Eduard Freudmann
Dozent für Transdisziplinäre Kunst, Akademie der bildenden Künste Wien

Partner: IÖAF