Latest news from the DA

Öffentliche Ausschreibung:
Direktorin/Direktor der Diplomatischen Akademie Wien

ÖFFENTLICHE AUSSCHREIBUNG

gemäß § 10 Abs. 1 Z 7 des Bundesgesetzes über die "Diplomatische Akademie Wien" (DAK-Gesetz 1996), BGBI. Nr. 178/1996 idgF betreffend den Posten der Direktorin/des Direktors der Diplomatischen Akademie Wien

Der Posten der Direktorin/des Direktors der Diplomatischen Akademie Wien ist im Jahr 2025 zu besetzen.

Voraussetzung für die Bewerbung um diesen Posten an der Diplomatischen Akademie Wien sind gemäß § 13 Abs. 2 des DAK-Gesetzes 1996:

  • der Nachweis des Abschlusses einer dieser Verwendung entsprechenden Hochschulbildung im Sinne von § 87 Abs. 1 Universitätsgesetz 2002, BGBl. I Nr. 120/2002 in der geltenden Fassung,
  • die Lehrbefugnis (venia docendi) an einer in- oder ausländischen Universität oder eine qualifizierte Berufserfahrung in Theorie und Praxis in mindestens einem der Fachbereiche der Diplomatischen Akademie Wien (§ 13 Abs. 2 des DAK-Gesetzes 1996),
  • Qualifikation in einer dem ausgeschriebenen Posten entsprechenden Leitungsfunktion,
  • Eignung zur Führung der Akademie nach betriebswirtschaftlichen Grundsätzen gem. § 22 DAK-Gesetz 1996,
  • vollkommene Beherrschung der deutschen, englischen und französischen Sprache.

Heinrich Pfusterschmid-Hardtenstein, 1927 - 2024

loading...

Diplomats for Equality IDAHOBIT 2024 Joint Statement

loading...

Stellenausschreibungen: Assistent:innen Personal und Verwaltung

loading...

Burgenlandstipendium für Teilnahme an Studienprogrammen der DA

loading...

The DA at education fairs in 2024

loading...

"We need ETIA Graduates for a sustainable future!"

loading...

#inDAspotlight: The DA's first PhD graduate, Corina-Ioana TRAISTARU

loading...

Official statement of the DA on the situation in Ukraine

loading...

CONTACT

Ms. NADJA WOZONIG

Office of the Director
Media and Public Relations

T +43 1 505 72 72 - 188
E nadja.wozonig@da-vienna.ac.at