Banner Online Intensivkurs Deutsch für Diplomatie und Verwaltung

This content is only available in German.

Online-Intensivkurs „Deutsch für Diplomatie und Verwaltung“

mit Lydia Moschinger

Im Online-Kurs werden anhand authentischer Texte Verständnisstrategien vermittelt sowie typische Kommunikationssituationen in Konsulaten und Behörden erarbeitet und geübt.

Kennzeichnend für das Österreichische Beamtendeutsch, auch Wiener Kanzleisprache genannt, sind wiederkehrende Floskeln, verklausulierte Formeln und Formulierungen, alte Sprach- und Schreibformen (frühneuzeitliche sowie barocke Formen) sowie komplizierte Passivkonstruktionen und ein sperriger Nominalstil.

Steckbrief Online-Intensivkurs Deutsch

Zielgruppe und Anforderungen:
Mitarbeiter:innen öffentlicher Institutionen (Botschaften, Konsulate, internationale Organisationen, etc.)
Für die Teilnahme an dem Kurs sind Deutschkenntnisse zumindest auf B2-Niveau notwendig.

Kurstermine:
Der berufsbegleitende Online-Kurs findet achtmal mittwochs von 8:00 bis 9:30 Uhr MESZ (UTC+2) an folgenden Daten statt:

  • 03. April 2024
  • 10. April 2024
  • 17. April 2024
  • 24. April 2024
  • 08. Mai 2024
  • 15. Mai 2024
  • 22. Mai 2024
  • 29. Mai 2024

(Der 1. Mai ist in Österreich ein offizieller Feiertag.)

Anmeldeschluss: 25. März 2024

Kursgebühr: EUR 650,00

Zahlungsfrist: 25. März 2024
Die Kursgebühr ist nicht erstattungsfähig, jedoch übertragbar auf eine andere Person.

Mindestteilnahme: 10 Personen

CONTACT

Mag. Oksana Kornitska

Seminar- und Eventabteilung | Projektmanagerin

T +43 1 505 72 72 - 189
E oksana.kornitska@da-vienna.ac.at

Loading
  • Anmeldeformular

  • Fields marked with    are mandatory


  • (Example: +43 1 1234567)